Sonneberg

Sowjetischer Ehrenfriedhof / Hauptfriedhof

Bundesland: Thüringen
Landkreis: Sonneberg
Ort: 96501 Sonneberg
Straße: Neufanger Straße
Zurück zur Ergebnisübersicht
Ehrenfriedhof für 118 Zwangsarbeiter und Kriegsgefangene aus der UdSSR, Polen, der Tschechoslowakei und Jugoslawien. 108 der Toten sind sowjetischer Herkunft.
Stadtverwaltung Sonneberg
Bahnhofsplatz 1
96515 Sonneberg
Folgende Einträge befinden sich in der Nähe:

Neustadt b. Coburg 5 km
Neuhaus am Rennweg 16 km
Grub am Forst 19 km

Fixed Dimensions

Images with fixed dimensions
images/114x72/1.jpg
  1. © Büro für Kriegsgräberfürsorge und Gedenkarbeit bei der Botschaft der Russischen Föderation, Berlin

  2. © Büro für Kriegsgräberfürsorge und Gedenkarbeit bei der Botschaft der Russischen Föderation, Berlin

  3. © Büro für Kriegsgräberfürsorge und Gedenkarbeit bei der Botschaft der Russischen Föderation, Berlin